Lehre: Rechtskommunikation für Unternehmenskommunikatoren

1. November 2020

Dr. Jörn Claßen lehrt zum Wintersemester 2020/21 erstmals das Studienfach “Rechtskommunikation” im Masterstudiengang Corporate Communications (M.A.) an der Hochschule Fresenius in Köln.

Strategische Rechtskommunikation schützt die Reputation von Unternehmen in medialen Krisensituationen. In den USA ist diese Disziplin als Litigation-PR bekannt. Auch in Deutschland wird in Unternehmen zunehmend die erhebliche Bedeutung einer professionellen Rechtskommunikation vor, während und nach rechtlichen Auseinandersetzungen erkannt. Durch die richtige Kombination von rechtlichen Maßnahmen und Kommunikation können Reputationsschäden verhindert werden.

Dr. Jörn Claßen stellt in der Vorlesung praxisnah die rechtlichen und kommunikativen Schutzmöglichkeiten für Unternehmen in Medienkrisen dar.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing